Die DSGVO zwang mich zur vorübergehenden Abschaltung meines Blogs

Ja, auch ich war für anderthalb Wochen mit meinem Blog offline. Und das alles nur aus Sorge vor Anwälten, die mich wegen einer fehlenden oder falschen Datenschutzerklärung abmahnen könnten. Seit heute bin ich aber wieder zurück 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.